Hochzeitsreise: Singapore Airlines

2010-06-08 von bastian

Singapore Airlines 777 9V-SVK
Photo by caribb
Nach kurzer Verspaetung hebt der Flieger von Singapore Airlines ab. Das Entertainmentsystem funktioniert… ein bisschen zumindest.

Knapp 12 Stunden Flug haben wir vor uns und wir sitzen in der vollen Boing 747 und geniessen die Enge zu dritt in der Reihe 40. Fensterplatz ist toll: Der Fluegel sieht aber leider auch aus 11.000 Metern genauso aus wie beim Start. Bei der Landung wird der aber bestimmt etwas spannender.

Widest of Screens
Photo by Tim Riley 澳大利亚
Nach kurzem Flug gibt es gleich die erste Mahlzeit. Mittagessen bei 900km/h – lecker! Derweil habe ich die Moeglichkeiten des Krissworld-Entertainment-Systems ausgereizt – nach 2 Filmen macht einen Reset und bleibt die restlichen 6 Stunden Flug schwarz. Dafuer sind die Toiletten bzw. Waschraeume sehr zu empfehlen. Alles da, von der Zahnbuerste bis zu Gesichts- und Handcremes.

Nach 10 Stunden gibt es dann ein ebenso leckeres Fruehstueck. Wir sind jetzt fast 6h vor den Daheimgebliebenen und ueberlegen uns Moeglichkeiten den Jetlag in Singapur sinnvoll zu nutzen.

Weiter geht es dann beim naechsten Mal mit unseren Abenteuern in Singapur.

Sprache bei Firefox 3.6 unter Ubuntu wechseln

2010-02-23 von bastian

Heute morgen über Ubuntu-Tweak die 3.6er Version des Firefox installiert und plötzlich war alles auf englisch. Mist.

Über Synaptic lässt sich Deutsch leider nicht nachinstallieren. Nach einigem Suchen habe ich leider nicht im Netz gefunden wie ich Sprachen nachinstallieren kann. Die Language-Packs von Firefox sind für Deutsch leider nicht über die Webseite erhältlich.

Durch Zufall habe ich dann die Extension “Quick Locale Switcher” gefunden. Die ließ sich installieren und siehe da… weiterhin alles Englisch.

In den Einstellungen zum Plugin dann der rettende Hinweis. Man findet auf dem Mozilla-FTP-Server auch die Sprach-XPI-Dateien einzeln. Und siehe da, kaum macht man’s richtig – schon gehts.

Online Quell-Code Editor für PHP, CSS, Javascript

2009-12-16 von bastian

Syntaxhighlighting for the PeopleGerade habe ich ein intressantes Tool gefunden. Mit CodeMirror ist es möglich online, direkt im Browser PHP-Quellcode zu bearbeiten. Das funktioniert im Prinzip ähnlich wie bekannte WYSIWYG-Editoren für HTML, nur dass die Textarea um Syntax-Highlighting ergänzt wird.

Es gibt eine klasse Demo in der man die unterschiedlichen Möglichkeiten direkt testen kann.

Schlechter Kundenservice bei Kabel BW bei Aktionsgutschriften

2009-11-27 von bastian

kabelBW_logoWir haben in unserem neuen Büro eine Kabel BW Leitung mit Clever Kabel 25 liegen. Spitzen Sache, leider mit nur 1 MBit Upload und dafür für ständige parallele RDP over VPN-Verbindungen etwas zu langsam.

Also dachte ich mir – nimmst du die Kabel BW – Speed-Option. 32MBit Downstream und 2.5 Up sollten dann hoffentlich den erwünschten Geschwindigkeitsschub liefern.

Also einfach angerufen, den Automaten mit einer 4 abgewürgt und dann mit einer Call-Center-Agentin alles besprochen. Kein Problem, sagt sie, in 3-4h ist das aktiviert.

5 Minuten später. Rückruf von der Call-Center-Agentin. Sie wollte mir nur sicherheitshalber mitteilen, dass unsere Gutschrift (120 EUR bei Abschluss des Vertrages) mit Zubuchung der Speed-Option verfällt!

Hä????

Selbst mit gutem Zureden konnte der Frau keine sinnvolle kundenfreundliche Lösung entlockt werden. Schade, dass das Restguthaben, welches verfallen würde, nur so gering ist, sonst hätte ich doch tatsächlich ein bisschen mehr Aufwand in die Sache gesteckt, denn Kabel BW kann ja wohl nicht einfach eine Gutschrift annulieren weil man eine zusätzliche Option dazu bucht!

Lieber Kabel-BWler, der du diesen Blogbeitrag liest: Bitte mal mit der Rechtsabteilung sprechen. Ich glaube nicht, dass es legal ist eine bei Vertragsschluss zugesicherte Gutschrift nachträglich zu widerrufen. Abgesehen von der bodenlosen Frechheit einen Kunden absichtlich zu vergraulen, der eine Erhöhung des Vertrages wünscht!

WordPress Memory Usage gesunken mit PHP 5.2.11

2009-11-20 von bastian

Blog Memory UsageSeit ein paar Stunden sitzt mein Blog auf einem neuen Server. Nach einem Blick in das Admin-Interface, habe ich mich erstmal tierisch gefreut. Vorher hatte ich eine Speicher-Auslastung von ca. 30MB, jetzt sind es im Schnitt nur noch 22MB.

Der neue Server ist natürlich schneller, toller, besser, … aber vor allem nutzt er PHP 5.2.11 unter Debian 5 und nicht mehr 5.2.0 unter Debian 4. Da sonst die technische Basis gleich geblieben ist, gehe ich mal davon aus, dass WordPress unter PHP 5.2.11 weniger Speicher verbraucht als unter 5.2.0.

Hat noch irgendwer diese Erfahrung gemacht?

VMware Player Mouse Grab Input Focus Bug in Ubuntu Karmic Koala

2009-11-06 von bastian

Kaum ist Ubuntu Karmic Koala installiert, schon gehen die Probleme los.

Der VMware-Player (und wohl auch die VMware Workstation) lösen den Input Fokus immer wenn die Maus auf die rechte Seite des virtuellen Bildschirms geht. Kein Klicken mehr möglich.

Wer auch mit dem Problem zu kämpfen hat, findet jetzt hier eine einfache Lösung:

In die Datei /usr/bin/vmplayer die Zeile

export VMWARE_USE_SHIPPED_GTK=yes

einfügen und schon klappt es wieder.

thx to Peter Velichkov’s Blog.

Webdesign Kunden Im Alltäglichen Leben (Video)

2009-10-28 von bastian

Achja, sehr schön das mal auf diese Weise aus der externen Perspektive zu sehen :-)

via Frontalaufprall

PHP-Quellcode-Analyse mit nWire for PHP

2009-10-14 von bastian

nWire LogoGestern habe ich über Twitter und die Zend Devzone zufällig von nWire erfahren – und bin begeistert. Was genau nWire ist und wofür man das unbedingt braucht will ich euch hier kurz erklären.

Ich habe häufig das Problem, vorhanden PHP-Quälcode anzupassen, zu optimieren und, ganz wichtig, zu entschlacken. Das ist ne echt mühsame Arbeit. Man geht die Bibliotheken durch und schaut nach ob bestimmte Klassen und Funktionen auch tatsächlich im Projekt verwendet werden, ob Deklarationen doppelt vorhanden sind, und so weiter. nWire nimmt mir dabei ab sofort wahrsinnig viel Arbeit ab, denn es Analysiert den Quellcode im Vorhinein und zeigt mir all die Infos die ich sonst immer zu Fuß erkundet habe direkt unter der bearbeiteten Datei im Eclipse an.

Codeanalyse mit nWire

Schaubild der Arbeitsweise von nWire

nWire hat mehrere Module, die perfekt Hand in Hand arbeiten. Im ersten Schritt untersucht der nWire Analyzer den kompletten Quellcode. Das ist ein Prozess der immer wieder im Hintergrund abläuft, auch bei größeren Projekten die Entwicklung also nicht stört. Diese dabei ermittelten Daten werden im nWire Repository gespeichert.

Jetzt gibt es zwei Komponenten mit denen man als Entwickler zu tun hat. Das wichtigste ist der nWire Navigator. Mit ihm kann man Dateien, Funktionen und Variablen untersuchen. Man findet heraus wo sie deklariert wurden, wo sie überall verwendet werden und welche Abhängigkeiten sie haben. Mit nWire Navigator Search kann man gezielt nach Elementen des Projektes suchen.

Mit dem nWire Visualizer sieht man in einem Netzdiagramm die vom Navigator dargestellten Abhängigkeiten und kann sich über das Netz das ganze Projekt anschauen. Hab ich jetzt noch nicht so benutzt und sehe auch nicht den größeren Sinn dahinter, aber der Navigator ist richtig super.

Ich werde nWire auf jeden Fall die 30 Tage, die man die Trialversion laufen lassen darf ausgiebig testen und dann eventuell ein paar Lizenzen für uns holen.

Arbeitsbeschaffungsmaßnahme Finanzamt

2009-10-08 von bastian

Stapel 1
Photo by maximilian.haack

Ich muss mich mal aufregen! Da habe ich von meiner Rentenversicherung extra einen Zettel mit Vermerk “Beitragsbestätigung zur Vorlage beim Finanzamt” erhalten. Da steht fein säuberlich drauf weshalb meine Versicherung förderfähig ist.

Jetzt kommt das Finanzamt und möchte die KOMPLETTEN Versicherungsunterlagen nochmals haben um diese mit einer Liste abzugleichen.

Marienkäfer Invasion bei uns im Büro

2009-10-07 von bastian

Bei uns im Büro herrscht momentan eine Marienkäfer-Plage…