Bodenbelag der besonderen Art

2005-12-02

Kennt ihr das?

Man macht sich eine Scheibe Wurst aufs Brot, dreht sich noch mal zur Seite um sich Kaffee einzuschenken und dann passiert es… man bleibt mit dem Ärmel am Brot hängen und eben genannte Scheibe stürzt sich in Halsbrecherischer Absicht zu Boden.

So kompliziert muss man es nicht haben!
Den Bodenbelag Marke Wurstfachverkäuferin gibt es jetzt auch fertig zu kaufen. Im Winkekatze-Shop findet man diese wunderschönen Teppiche in den Sorten Mortadella, Salami, Blutwurst und Bierschinken. Je nach Geschmack eben.

  1. Andreas Schödl - Dezember 4th, 2005 at 13:39

    Aiii! Und was, wenn der Teppich älter wird? Droht olfaktorische Belästigung? Wird der aus den Skandalisierten Fleischresten hergestellt, die gerade die Medien verstinken?

  2. Anonymous - Januar 22nd, 2006 at 19:53

    Hihi, das ist ja mal ne gute Frage – Wir lagern unsere Teppiche immer gut gekühlt im Kühlschrank – und veschicken immer absolut frische Ware! Der Wurstteppich läuft erst nach langer Zeit ab …

    Küsschen

    Sonja

    http://www.winkekatze.de