Schöne offene WLAN-Welt

2006-01-24

Das Bild ist das Ergebnis meines Nach-Hause-Weges, bzw. des Weges vom Bahnhof zu meiner Wohnung (Dauer etwa 6min).

Zusätzlich zu den gezeigten waren noch ein paar verschlüsselte Netze zu finden. Insgesamt waren 5/18 Netzen unverschlüsselt, von den 13 verschlüsselten benutzten 4 einen 64kbit-WEP-Schlüssel, wären also in ein paar Minuten entschlüsselt. Von den restlichen 9 hatte KEINER eine WSA-Verschlüsselung, sondern alle benutzten statische WEP-Schlüssel. 11/19 Netzen benutzten die Standard-SSID vom WLAN-Router-Hersteller, einer einzelner hatte seine SSID versteckt.

Sollte uns das zu denken geben? Ich denke nein. Sollten also in Zukunft immer häufiger irgendwelche Typen mit Notebook bei uns vor dem Haus auf dem Spielplatz sitzen, dann weiss zumindest ich warum :)